Martin-Luther-Gemeinde Stade

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche

Willkommen

Wir sind eine lutherische, selbständige Kirche in Stade und stehen neben den Landeskirchen eigenständig da, unabhängig von ihnen wie auch unabhängig vom Staat.

Die Heilige Schrift Alten und Neuen Testaments ist das unfehlbare Wort Gottes, nach dem alle Lehren und Lehrer der Kirche zu beurteilen sind.

Die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche sind unsere Grundlage, weil in ihnen die schriftgemäße Lehre bezeugt ist.

 

SELKAbbildung - Das Signet der SELK

„Die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche steht in der Einheit der heiligen, christlichen und apostolischen Kirche, die überall da ist, wo das Wort Gottes rein gepredigt wird und die Sakramente nach der Einsetzung Christi verwaltet werden. Sie bezeugt Jesus Christus als den alleinigen Herrn der Kirche und verkündigt ihn als den Heiland der Welt.“
(Grundordnung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), Artikel 1.1: Selbstverständnis und Bekenntnisstand)

Die SELK kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken, die bis in die Reformationszeit zurückgeht. Heute besteht die SELK aus etwa 35.000 Gemeindegliedern, die in rund 180 Gemeinden über ganz Deutschland verteilt sind. Die Kirchenleitung unter Bischof Voigt hat ihren Sitz in Hannover.

Als Trägerin der Lutherischen Kirchenmission und mit zahlreichen Schwesterkirchen auf nahezu allen Kontinenten ist die SELK inzwischen eine der wichtigsten freien Kirchen weltweit.